Audioguide- Benutzungsordnung im Museum

Die Benutzung des Audioguide-Gerätes im Museum Gross-Rosen in Rogoźnica ist eindeutig mit der Akzeptanz für unten angeführte Ordnung:
1. Das Museum Gross-Rosen in Rogoźnica ist der Eigentümer und der Disponent der Audioguide-Geräte.
2. Die Ausleihe des Audioguide-Gerätes ist kostenpflichtig. Die Gebühr ist dem aktuellen Preisverzeichnis entsprechend, das sich auf der Web-Site: www.gross-rosen.eu befindet.
3. Das Museum garantiert ständige Verfügbarkeit der Audioguide-Geräte nicht und führt keine Reservierung.
4. Das Museum ist verpflichtet, desinfizierte und leistungsfähige Geräte zur Verfügung zu stellen. An ein Gerät kann man eigene Kopfhörer anschließen.
5. Das Audioguide-Gerät darf nur die volljährige Person ausleihen. Für das von minderjährige Person ausgeliehene Gerät trägt der Betreuer die Verantwortung.
6. Die Gebühr für die Ausleihe bezahlt man in der Kasse des Museums. Der Empfang des Gerätes ist in der Vorhalle des Hauptgebäudes des Museums Gross-Rosen, nach dem Vorzeigen von Zahlungsbeleg.
7. Das Audioguide-Gerät muss man im Ausleihpunkt im nicht verschlechterten Zustand, spätestens 30 Minuten vor dem Schließen des Museums, zurückgeben.
8. Der Besucher trägt volle rechtliche und materielle Verantwortung für ihm betrautes Gerät und ist verpflichtet, das Gerät bestimmungsgemäß zu verwenden.
9. Der Besucher ist auch verpflichtet, die Reparaturkosten zu bezahlen, wenn die Beschädigungen des Gerätes während der unangemessenen Nutzung entstanden, oder der Einkauf des neuen Gerätes zu bezahlen, wenn die Reparatur des beschädigten Gerätes unmöglich ist.
10. Der Besucher kann im Bereich der Gerätbedienung die Hilfe des Museumsmitarbeiters in Anspruch nehmen.
11. Die Audioguide-Inhalte sind urheberrechtlich geschützt – Vervielfältigung und öffentliche Wiedergabe sind verboten.
12. Der Besucher nimmt zur Kenntnis, dass das Gerät außerhalb des Museumsgelände automatisch das Alarmsignal einschaltet.