Benutzungsordnung von Elektrofahrzeug „Melex”

Benutzungsordnung von Elektrofahrzeug „Melex” auf dem Gelände des Museums Gross-Rosen in Rogoźnica. Das deutsche Nazi-Konzentrations- und Vernichtungslager (1940-1945)

1. Das Museum Gross-Rosen stellt kostenlos zur Verfügung das Elektrofahrzeug „Melex“ mit den Elementen, die die Einfahrt in die Ausstellungsräume erleichtern (Treppensteiger, Rollstuhlrampen): für behinderte Besucher, d.h. Personen, die sich mit Hilfe von Rollstuhl /Gehwagen / Gehstützen bewegen und für ihre Betreuer.
2. Die Besucher, die das oben genannte Angebot benutzen, können kostenpflichtig das Audioguide-Gerät ausleihen oder eine Führung reservieren. Aktuelles Preisverzeichnis befindet sich auf Web-Seite: www.gross-rosen.eu
3. Während der Fahrt auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Gross-Rosen muss man sich nach den Anordnungen des Museumsmitarbeiters, der das Fahrzeug bedient, richten.
4. Notwendige Bedingung, um dieses Angebot zu benutzen, ist die Reservierung mindestens eine Woche vor dem Besuch. Man kann sich per E-Mail:koordynator.dostepnosci@gross-rosen.eu melden.
5. Die Benutzung des Angebotes ist eindeutig mit der Akzeptanz für vorliegende Ordnung.